Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen







Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie fünf private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 

Anmeldung
Archiv 2016



» 2012   » 2013   » 2014   » 2015   » 2016   » 2017


07.11.2016  
   

20. November 2016
Walburgisheim lädt ein zu stimmungsvollem Adventsbasar

In knapp zwei Wochen ist es wieder soweit: die MitarbeiterInnen und Kinder der Kindertagesstätte im Walburgisheim veranstalten am Sonntag, 20. November, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ihren Adventsmarkt und freuen sich auf viele Gäste. Eingerahmt von stimmungsvoller Adventsdekoration auf dem Gelände erwarten die kleinen und großen Besucher selbst hergestellte Bastel- und Näharbeiten sowie ein Schatten- und Puppentheater. Für das leibliche Wohl ist mit Punsch und frischen Waffeln bestens gesorgt.

© fotolia

24.10.2016  
   

Jahresprojekt "Wärme und Strom" auf Erfolgskurs
Smurfit Kappa Konzernstiftung spendet 30.000 Euro

Gelungener Schlussakkord zum Jubiläumsjahr des Feuchter Walburgisheims: das Projekt des Jahres "Wärme und Strom für das Walburgisheim" kann bereits zwei Monate vor Abschluss die stolze Summe von 86.873 Euro vorweisen. Mit einer Großspende über 30.000 Euro hat zu diesem Erfolg maßgeblich die Smurfit Kappa Konzernstiftung beigetragen.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (20.10.2016)

Einrichtungsleiter Norbert Clausen (r.) freut sich mit den Kindern und Jugendlichen über die Großspende, die Regional General Manager Wigbert Weißensteion (3.v.l.) überbrachte. Foto:Lorenz Märtl

27.07.2016  
   

Kinder des Walburgisheim vom Rotary Club Nürnberger Land eingeladen
Sommercamp mit Falkenflug und Höhlenbesuch

Der Rotary Club Nürnberger Land lud die Kinder des Walburgisheim für ein Wochenende zum Sommercamp ein. Eine große Attraktion war der Besuch von Rudi, dem mobilen Falkner.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (23.07.2016)

Fotos:
» weiterlesen

Der Falkner Rudi beeindruckte mit seinem Bussard, Foto: WHF

26.07.2016  
   

Die Vorschulkinder auf Entdeckertour:
Feuchter Betriebe öffneten ihre Türen für die Kindergartenkinder aus dem Walburgisheim

In den letzten Wochen sind die Vorschulkinder des Kindergarten Walburgisheim auf Entdeckertour in Feucht gegangen und haben Feuchter Betriebe besucht.

» weiterlesen

Der Besuch in der Feuchter Polizeistation war besonders spannend, Foto: WHF

04.07.2016  
   

Urkunde für Walburgisheim Feucht
Besser essen in mittelfränkischen Kindertagesstätten

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken unterstützt Kindertagesstätten im Rahmen des 20-wöchigen Projekts "Gut, gesund und gerne satt", ihre Mittagsverpflegung zu analysisieren sowie ein gesundheitsförderliches Verpflegungssystem zu entwickeln. Nun erhielten die fünf ausgewählten Kitas, darunter das Walburgisheim Feucht, von Staatsminister Helmut Brunner ihre Abschlussurkunde.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (25.06.2016)

Die teilnehmenden Kindertagesstätten der 6. Coachingrunde aus Mittelfranken, darunter Norbert Clausen (Einrichtungsleiter Walburgisheim (r.)) bei der Abschlussveranstaltung mit Staatsminister Helmut Brunner. Foto:Ministerium

28.06.2016  
   

Christian Debebe verlässt Walburgisheim
Nicht nur Heim, sondern Heimat

Fast vier Jahre lang war Christian Debebe Bereichsleiter der Kinder- und Jugendhilfe im Walburgisheim Feucht. Nun verlässt der Pädagoge die Einrichtung, um eine neue Stelle im Nürnberger Martin-Luther-Haus anzutreten.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (23.06.2016)

Wichtig war Christian Debebe während seiner 4jährigen Arbeit im Walburgisheim, dass seine Arbeit nicht in Konkurrenz zu den Eltern steht: „Wir sind kein Familienersatz, sondern familienergänzend. Die Eltern sind unsere Partner!" Foto:Hornung

20.06.2016  
   

Neugestaltung
Öffentlicher Spielplatz Walburgisheim erweitert

Der Spielplatz auf dem Gelände des Walburgisheims ist um neue Attraktionen reicher geworden: eine Schaukel, ein Weiden-Tipi sowie ein Kombi-Gerät laden nun zum Toben ein. Sehr herzlich sind auch Kinder aus der Marktgemeinde eingeladen, das Spielgelände zu besuchen.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (17.06.2016)

v.l: Bürgermeister Konrad Rupprecht und Einrichtungsleiter Norbert Clausen freuen sich über die Erweiterung des Spielplatzes. Foto:Markt Feucht

Terminankündigung 11.06.2016  
   

Herzliche Einladung zum Sommerfest im Walburgisheim!

Am Samstag, dem 11.06.2016 laden wir wieder alle Freunde, Förderer, Neugierige und Interessierte ins Walburgisheim ein. Um 11.00 Uhr wird der Kindergarten das Fest eröffnen, ab 12.00 Uhr wird mit heimischen und internationalen Spezialitäten für das leibliche Wohl gesorgt. Die Spielestraße für alle Kinder und Kindgebliebenen bietet Abwechslung am Nachmittag an und ist eine gute Ergänzung zum Kaffee- und Kuchen- Buffet. Der beliebte Nähbasar dürfte ebenso Besucher anlocken wie die Möglichkeit der Führung durch die unterschiedlichen Häuser des Walburgisheims.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest mit vielen Gästen!

» Plakat herunterladen


17.05.2016  
   

Kita-Verpflegung
"Gut, gesund und gerne satt"

Die Kinder im Walburgisheim Feucht profitieren vom Coaching-Projekt des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: Als eine von sechs Einrichtungen in Mittelfranken kochen die Mitarbeiter im Walburgisheim frische Mahlzeiten, die gesund sind und den Kindern schmecken. Der Erfolg beflügelt die Hausleitung nun, einen Catering-Service für externe soziale Einrichtungen in Feucht anzubieten.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (11.05.2016)

Der neue Speiseplan findet bei den Kindergartenkindern großen Anklang. Foto:Lorenz Märtl

19.04.2016  
   

90 Jahre Walburgisheim Feucht
"Hervorragende Arbeit mit jungen Menschen"

Mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Festakt wurde an den Beginn der Betreuung von Kindern im Walburgisheim Feucht vor 90 Jahren erinnert. Stellvertretender Landrat Norbert Reh bezeichnete die Einrichtung als ein "Licht in Krisenzeiten", in der auch minderjährige unbegleitete Flüchtlinge ein neue Heimat gefunden haben.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (16.04.2016)

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (19.04.2016)

» Video ansehen
© BR Frankenschau aktuell  (15.04.2016)

Die Kinder und ihre Eltern stehen bei Feierlichkeiten im Walburgisheim im Mittelpunkt. Foto:SLW

22.01.2016  
   

Kindergarteneinweihung
"Die Kinder sind das Wichtigste"

Weil Kinder in der Arbeit des Seraphischen Liebeswerks das Wichtigste sind, saßen sie bei der Einweihung ihres neues Walburgis-Kindergartens in der ersten Reihe. Alle Beteiligten zeigten sich beim feierlichen Akt voll des Lobes über die neuen Räume, die nun für die Betreuung der Kindergartenkinder zur Verfügung stehen.

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (18.01.2016)

» Zur Bildergalerie

Die Kinder stellten den Gästen ihre Wünsche für den neuen Kindergarten vor. Foto:SLW

15.01.2016  
   

Umzug und Start in den neuen Räumlichkeiten
„Unser neuer Kindergarten ist toll“

Endlich war es endlich soweit. Unser neues Kindergartenhaus war bezugsfertig. Mit der Hilfe und Unterstützung vieler Kitaeltern und natürlich auch dem Team der Kindertagesstätte Walburgisheim legten wir los.

» weiterlesen

» Artikel lesen
© Der Bote für Nürnberg-Land  (15.01.2016)

Schnell erobern die Kinder die neuen Räumlichkeiten, entdecken und probieren neue sowie alte Spielsachen, Foto: WHF





Walburgisheim Feucht
Walburgisweg 35
90537 Feucht

Tel 09128 / 9 11 69 - 0
Fax 09128 / 9 11 69 - 99
info@walburgisheim-feucht.de



Unsere Projekte in 2017
Erneuerung der Gruppenküchen und Dachsanierung

Auch in 2017 hoffen wir auf Unterstützung für unsere Projekte!

» Mehr erfahren


Wir suchen

Berufspraktikanten/innen

für die Kindertagesstätte und für die stationäre Jugendhilfe

» Alle Informationen (PDF)





Freunde des Walburgisheims


Spendenkonten
Walburgisheim:


Sparkasse Nürnberg
IBAN
DE44 7605 0101 0011 5815 27
BIC
SSKNDE77XXX

Raiffeisenbank Altdorf-Feucht
IBAN
DE26 7606 9440 0001 1824 63
BIC GENODEF1FEC




Termine



Sommerfest
Sa, 24. Juni 2017
von 12.00 - 16.00 Uhr

» Plakat herunterladen



Boost
Über boost online einkaufen und das Walburgisheim unterstützen.




Das Walburgisheim Feucht
ist bei Schulengel registriert. »weiterlesen